Taylor Swift und Travis Kelce: Oscar-Party lassen sie sich nicht entgehen

Nach ihren Singapur-Shows hatte Taylor Swift wohl nicht viel Zeit, sich zu erholen. Zusammen mit Travis Kelce besuchte sie eine Oscar-Party.

Taylor Swift (34) und Travis Kelce (34) haben einen vollen Terminplan, den sie aber offenbar bravourös einhalten: Wie das „People“-Magazin berichtet, ist das Paar direkt von Singapur nach Los Angeles geflogen, um dort die 96. Verleihung der Oscars zu feiern und im Anschluss die von Gucci veranstaltete Aftershow-Party zu besuchen. Swift hatte zuvor im Rahmen ihrer „The Eras“-Tour sechs Konzerte in Singapur gegeben, Kelce war für das fünfte und sechste Konzert angereist, um seine Freundin bei ihren ausverkauften Shows zu unterstützen.

Die Oscar-Party habe im Haus des Talentmanagers Guy Oseary stattgefunden, so „People“. Zu den Gästen hätten außerdem die Oscar-Preisträger Billie Eilish (22) und Cilian Murphy (47) gezählt, sowie Stars wie Anya Taylor-Joy (27), Austin Butler (32), Leonardo DiCaprio (49) und Jennifer Lawrence (33).

Mit Promi-Freunden bei der Oscar-Party

Taylor und Travis hätten sich auf der Terasse aufgehalten und seien „in bester Stimmung“ gewesen, schreibt das Magazin. Die Sängerin habe ein „glückliches, riesiges Lächeln“ auf den Lippen getragen, berichtete ein Gast. Travis habe sie beschützt, beide schienen sehr glücklich darüber, zusammen zu sein und die Nacht zu genießen. Sie seien in Gesellschaft von ihren Freunden Lana Del Rey (38), Zoë Kravitz (35), Channing Tatum (43) sowie Swift Tour-Kollegin Sabrina Carpenter (24) und deren angeblichem Partner Barry Keoghan (31) gewesen.

Neues Album im April, Europa-Konzerte ab Mai

Auf Instagram hatte sich Taylor Swift zuvor mit einem Post bei ihren Fans für die Konzerte in Singapur bedankt: „Wir durften sechs Shows in Singapur vor einem wunderbaren Publikum spielen – ich möchte mich einfach von ganzem Herzen bei allen bedanken, die angereist sind und sich so viel Mühe gegeben haben, bei den Shows dabei zu sein. Was für ein unvergesslicher Abschluss für diese Etappe der Tour!!“ Bis Mai wird Taylor Swift nun keine Auftritte wahrnehmen, danach startet sie die Etappe ihrer „The Eras Tour“, die sie nach Europa führt. Dazwischen veröffentlicht sie am 19. April ihr neues Album „The Tortured Poets Department“.

zusammenhängende Posts