Wetter: Sehr mildes Wetter in Nordrhein-Westfalen erwartet

In den kommenden Tagen rechnen die Meteorologen mit frühlingshaftem Wetter bei bis zu 19 Grad. Zum Wochenende hin sind aber auch Schauer und einzelne Gewitter möglich.

In den kommenden Tagen soll das Wetter in Nordrhein-Westfalen sehr mild werden. Am Mittwoch soll es bis zu 15 Grad geben, es soll bewölkt und zunächst leicht regnerisch werden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen mitteilte. Am Donnerstag steigen die Temperaturen dann auf maximal 16 bis 19 Grad. Dabei erwarten die Meteorologen eine Mischung aus Sonne und Wolken und es bleibt trocken. Am Freitag soll es bei bis zu 18 Grad verbreitet Schauer geben, abends sind örtlich Gewitter möglich. Am Samstag sinken die Höchsttemperaturen auf 10 bis 14 Grad. Der DWD rechnet zunächst mit Wolken und Schauern, im Tagesverlauf soll der Regen nachlassen.

DWD-Vorhersage

zusammenhängende Posts