Ermittlungen: Vier Mietautos stehen nachts in Kreuzberg in Flammen

Vier Mietautos haben in der Nacht zu Mittwoch in Berlin-Kreuzberg gebrannt. Ein Anwohner alarmierte die Feuerwehr, als er den Brand auf einem Parkplatz für Mietautos bemerkte, wie die Polizei Berlin am Mittwoch mitteilte. Die Flammen zerstörten die vier Autos demnach vollständig, ein fünftes wurde von der Hitze beschädigt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun zur Brandursache.

Vier Mietautos haben in der Nacht zu Mittwoch in Berlin-Kreuzberg gebrannt. Ein Anwohner alarmierte die Feuerwehr, als er den Brand auf einem Parkplatz für Mietautos bemerkte, wie die Polizei Berlin am Mittwoch mitteilte. Die Flammen zerstörten die vier Autos demnach vollständig, ein fünftes wurde von der Hitze beschädigt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun zur Brandursache.

PM

zusammenhängende Posts