Brände: Feuerwehr nach Großbrand in Mosbach noch vor Ort

Die Folgen eines Großfeuers in Mosbach beschäftigen die Feuerwehr auch am Tag nach Ausbruch des Brandes. Fragen zur Höhe des Schadens und der Brandursache sind offen.

Nach dem Großbrand in Mosbach am Montagnachmittag ist die Feuerwehr für Nachlöscharbeiten immer noch vor Ort. Es könne sein, dass es noch vereinzelte Glutnester gibt, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. Informationen zur Schadenshöhe und zur Brandursache gibt es weiterhin nicht.

Das Feuer soll zunächst in einem Supermarkt ausgebrochen sein. Später hätten die Flammen auf ein angrenzendes Einkaufszentrum übergegriffen. Die Beamten evakuierten die Gebäude und Parkplätze in der Nähe. Wie lange die Nachlöscharbeiten noch andauern ist nicht bekannt.

Mitteilung

zusammenhängende Posts