Tourismus: Picknick für Paare auf Deutschlands höchstem Leuchtturm

Der Campener Leuchtturm wird auch „ostfriesischer Eiffelturm“ genannt. Für ein romantisches Picknick können Paare das Bauwerk nun für ein paar Stunden ganz für sich allein haben.

Ungestörte Zweisamkeit und ein Ausblick über das Wattenmeer: Die ostfriesische Gemeinde Krummhörn (Landkreis Aurich) bietet Paaren in diesem Jahr erstmals die Gelegenheit für ein romantisches Picknick auf Deutschlands höchstem Leuchtturm in Campen. Das Picknick in luftiger Höhe ist laut der Gemeinde für besondere Anlässe gedacht, wie etwa einen Heiratsantrag oder ein Geburtstagsgeschenk. „Das war ein absoluter Volltreffer“, sagte Marketingleiter Wolfgang Lübben auf Anfrage. Die sechs Abende, jeweils zum Sonnenuntergang, seien schon nach wenigen Tagen ausgebucht gewesen.

Wegen seines Stahlfachwerks wird der Campener Leuchtturm von 1889 auch „ostfriesischer Eiffelturm“ genannt. Das Pariser Pendant wurde etwa zeitgleich gebaut. Nach einer umfangreichen Sanierung und einem neuen Anstrich 2021 strahlt das Bauwerk in Campen wieder frisch in Rot und Weiß. Neben dem berühmten rot-gelben Pilsumer Otto-Leuchtturm zählt der Turm zu den touristischen Attraktionen der Gemeinde Krummhörn.

Das erste Paar wird für Ende April erwartet. Bis Ende September gibt es dann noch fünf weitere Abende, immer rund um Vollmond. Doch nicht nur der Mond biete eine romantische Atmosphäre, sagte Lübben. Von der Kuppel des Turmes in rund 65 Metern Höhe biete sich ein fantastischer Blick über das Wattenmeer, die Emsmündung bis hin zu den Niederlanden. Auch Sonnenuntergänge, Meeresleuchten und die blaue Stunde seien vom Leuchtturm aus zu verfolgen. „Das ist ein echtes Naturspektakel“, sagte Lübben. Das hat allerdings auch seinen Preis: Zwei Stunden allein mit Picknick-Korb kosten rund 300 Euro.

Da die Picknick-Nachfrage bereits zum Start so groß war, werde die Gemeinde überlegen, das Angebot im kommenden Jahr zu erneuern, sagte Lübben.

Andernorts an der deutschen Nord- und Ostseeküste sind solche Picknicks für Paare auf Leuchttürmen laut der Gemeinde bislang nicht zu finden. Allerdings kann es auch auf anderen Leuchttürmen romantisch zu gehen: Der ehemalige Leuchtturm in Dagebüll in Schleswig-Holstein etwa beherbergt ein Mini-Hotel für zwei Personen. Auch Heiraten lässt es sich auf vielen Leuchttürmen – zum Beispiel in Pilsum (Ostfriesland), auf Pellworm in Nordfriesland oder im Leuchtturm Falshöft an der Ostsee im Kreis Schleswig-Flensburg.

Informationen zum Campener Leuchtturm Informationen zum romantischen Picknick

zusammenhängende Posts