Bergstraße: Passant von Auto erfasst: Lebensgefährlich verletzt

Ein 45-jähriger Fußgänger ist von einem Auto nahe Birkenau (Landkreis Bergstraße) lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann habe am frühen Donnerstagmorgen eine Landstraße überquert und sei dabei aus bislang ungeklärter Ursache von dem Wagen eines 38-Jährigen erfasst worden, teilte die Polizei mit. Der 45-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde den Angaben zufolge ein Gutachter zur Klärung der Unfallursache hinzugezogen.

Ein 45-jähriger Fußgänger ist von einem Auto nahe Birkenau (Landkreis Bergstraße) lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann habe am frühen Donnerstagmorgen eine Landstraße überquert und sei dabei aus bislang ungeklärter Ursache von dem Wagen eines 38-Jährigen erfasst worden, teilte die Polizei mit. Der 45-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde den Angaben zufolge ein Gutachter zur Klärung der Unfallursache hinzugezogen.

PM

zusammenhängende Posts