Unfall: Radfahrerin von Auto angefahren und verletzt

Eine 65-jährige Radfahrerin ist in Prenzlauer Berg von einem Auto angefahren und verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war eine 88-Jährige am Sonntagnachmittag mit ihrem Auto auf der Greifswalder Straße unterwegs. Kurz nach der Kreuzung zur Marienburger Straße fuhr sie die Radfahrerin an, die von rechts auf die Fahrbahn gefahren war, um die Greifswalder Straße zu überqueren. Rettungskräfte brachten die 65-Jährige mit Kopfverletzungen und Verletzungen am Oberkörper in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Eine 65-jährige Radfahrerin ist in Prenzlauer Berg von einem Auto angefahren und verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war eine 88-Jährige am Sonntagnachmittag mit ihrem Auto auf der Greifswalder Straße unterwegs. Kurz nach der Kreuzung zur Marienburger Straße fuhr sie die Radfahrerin an, die von rechts auf die Fahrbahn gefahren war, um die Greifswalder Straße zu überqueren. Rettungskräfte brachten die 65-Jährige mit Kopfverletzungen und Verletzungen am Oberkörper in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

zusammenhängende Posts