Leute: Kate Winslet: Fans sprechen mich weniger auf „Titanic“ an

Gerade zur Weihnachtszeit kommen Menschen im Supermarkt wegen eines ganz anderen Films auf sie zu, erzählt die Britin.

Obwohl „Titanic“ bis heute zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten zählt, bekommt Hauptdarstellerin Kate Winslet heute mehr Aufmerksamkeit für andere Projekte. „Menschen sprechen mich auf der Straße mehr auf ‚Liebe braucht keine Ferien‘ und die Folge von ‚Extras‘ an, die ich gemacht habe, als auf ‚Titanic‘, erzählte die 48-jährige Britin in der „Tonight Show“ von Jimmy Fallon. „Das schwöre ich. Gerade zu Weihnachten.“

Liebe braucht keine Ferien“ (Original: „The Holiday“) aus dem Jahr 2006 ist eine romantische Filmkomödie in adventlichem Ambiente. Neben Winslet spielen Cameron Diaz, Jude Law und Jack Black in den Hauptrollen.

Gerade viele Mütter und ihre Töchter hätten es sich zum Weihnachtsritual gemacht, den Film jedes Jahr miteinander anzusehen, sagte Winslet. „Das liebe ich einfach. Das ist etwas, was ich nie erwartet hätte.“ Oft kämen Mütter und Töchter im Supermarkt auf sie zu, um ihr zu sagen, dass sie die Filmkomödie liebten.

zusammenhängende Posts